Neue BUND-Geschäftsstelle eröffnet

Im Beisein von vielen Ehrengästen, darunter Landrat Herbert Eckstein, die 1. Bürgermeister von Büchenbach, Roth und Schwanstetten, Helmut Bauz, Ralph Edelhäußer und Robert Pfann und der 2. Bürgermeister von Rednitzhembach, Joschi Leisinger, eröffnete Dr. Beate Grüner, die Kreisvorsitzende des BUND Naturschutz, die neue Geschäftsstelle in der Traubengasse 13 in Roth mit einem Sektempfang und regionalen Häppchen.

14.05.2018

Im Beisein von  vielen Ehrengästen, darunter Landrat Herbert Eckstein, die 1. Bürgermeister von Büchenbach, Roth und Schwanstetten, Helmut Bauz, Ralph Edelhäußer und Robert Pfann und der 2. Bürgermeister von Rednitzhembach, Joschi Leisinger, eröffnete Dr. Beate Grüner, die Kreisvorsitzende des BUND Naturschutz, die neue Geschäftsstelle in der Traubengasse 13 in Roth mit einem Sektempfang und regionalen Häppchen.  In ihrer Ansprache dankte sie den Aktiven aus den Ortsgruppen, die kräftig beim Umzug geholfen hatten und wies auf die Vorzüge der neuen Räume hin. Diese seien jetzt zentral gelegen, so dass auch spontan Besucher vorbei kommen können. Landrat Herbert Eckstein überbrachte zum Einzug das Bild des Landkreises von Gaston de Lusignan, Roths Bürgermeister Edelhäußer, der erfreut über die weitere Belebung der Innenstadt ist,  überreichte Kulturgutscheine und Bürgermeister Pfann aus Schwanstetten eine Spende.