Durchsuchen Sie unser Wissen

Zur Startseite
  • Home

Top Themen


Dämmebauer Biber - ein Film von Dr. Gerdt Rohrbach über den Biber am Brunnbach



Mach mit: Eichhörnchen beobachten und melden!

Ob im Garten, im Stadtpark oder im Wald: Wo es Bäume gibt, trifft man meist auf Eichhörnchen. Es macht Spaß, den kleinen Gesellen zuzusehen. Dennoch weiß man erstaunlich wenig darüber, wie und wo genau in Bayern Eichhörnchen leben und wie sich ihr Bestand entwickelt. Das wollen wir gemeinsam mit Ihnen ändern!

Je mehr wir über die kleinen Hörnchen wissen, umso besser können wir sie und ihre Lebensräume schützen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir deshalb herausfinden, wo es in Bayern Eichhörnchen gibt, wie viele es sind und bei welchen Aktivitäten man sie beobachten kann.

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung. Jeder kann mitmachen, jede Beobachtung zählt. Schließen Sie sich an, werden Sie Eichhörnchen-Forscher und melden Sie uns, wann und wo Sie Eichhörnchen gesehen haben – hier geht´s weiter, auch zu unserer App "Eichhörnchen in Bayern".




Vögel füttern im Winter

Draußen fallen die Temperaturen und viele Menschen wollen jetzt den Vögeln helfen, indem sie füttern. Doch brauchen Vögel das Winterfutter tatsächlich zum Überleben? Welchen Vogelarten nützt die Fütterung und welchen nicht? Wie füttert man richtig? Und was kann man sonst noch tun?

Hier erfahren Sie, wie Sie wirklich helfen können