Zur Startseite

Ortsgruppen

  • Home

Top Themen


Der Lieblingsbaum im Foto

BUND Naturschutz Kreisgruppe lobt Wettbewerb aus

Mit dem Fotowettbewerb „Mein Lieblingsbaum“ will die Rother BUND Naturschutz-Kreisgruppe mehr über die Bedeutung der Bäume für die Menschen in unserem Landkreis erfahren:„Haben Sie einen Lieblingsbaum im Landkreis? Wir sind gespannt darauf, ihn kennen zu lernen, und möchten gerne wissen, warum Sie sich gerade ihn ausgesucht haben. Haben Sie eine besondere Beziehung zu ihm? Ist er Ihr Schattenspender? Oder erfreut er Sie einfach durch seine Besonderheit? Schicken Sie uns bis zu drei Fotos und erzählen Sie uns etwas über Ihren Lieblingsbaum!“ Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2021. Die Jury aus dem BN-Kreisvorstand wird die Siegerfotos küren. Die ersten drei Preisträger erhalten jeweils einen Bildband "Achtung Heimat - Bayerns Natur entdecken". BUND Naturschutz Kreisgruppe Roth, Traubengasse 13, 91154 Roth, Tel. 09171-63886, roth@bund-naturschutz.de


Mach mit: Eichhörnchen beobachten und melden!

Ob im Garten, im Stadtpark oder im Wald: Wo es Bäume gibt, trifft man meist auf Eichhörnchen. Es macht Spaß, den kleinen Gesellen zuzusehen. Dennoch weiß man erstaunlich wenig darüber, wie und wo genau in Bayern Eichhörnchen leben und wie sich ihr Bestand entwickelt. Das wollen wir gemeinsam mit Ihnen ändern!

Je mehr wir über die kleinen Hörnchen wissen, umso besser können wir sie und ihre Lebensräume schützen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir deshalb herausfinden, wo es in Bayern Eichhörnchen gibt, wie viele es sind und bei welchen Aktivitäten man sie beobachten kann.

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung. Jeder kann mitmachen, jede Beobachtung zählt. Schließen Sie sich an, werden Sie Eichhörnchen-Forscher und melden Sie uns, wann und wo Sie Eichhörnchen gesehen haben – hier geht´s weiter, auch zu unserer App "Eichhörnchen in Bayern".


Natur-Tipps in Zeiten von Corona

Zur Zeit lautet die Devise: Daheim bleiben, Abstand halten. Man darf zwar noch spazieren gehen, aber nicht jeder kommt tatsächlich raus in die Natur. Deshalb haben wir Tipps für Sie zusammengetragen, wie man dennoch Spaß an Natur und Umwelt haben kann: direkt vor der Haustür, im Garten, auf dem Balkon oder in den eigenen vier Wänden.

Hier klicken


Dämmebauer Biber - ein Film von Dr. Gerdt Rohrbach über den Biber am Brunnbach



Der bienenfreundliche Garten

Was kann ich in meinem Garten, auf meiner Terrasse oder meinem Balkon für Bienen tun? Worauf kommt es an? Hier finden Sie praktische Tipps rund um das Thema „Bienenschutz im Garten“, die Ihnen dabei helfen, ein kleines Paradies für die fleißigen Honigsammler zu gestalten.
Hier klicken



Moore schützen – torffrei gärtnern! Bund Naturschutz bietet Einkaufsführer für torffreie Blumenerden an

Es ist wieder so weit, die Gartensaison beginnt bald: Blumenkübel auf der Terrasse, Blumentöpfe für die Fensterbank und unsere Gärten werden frisch bepflanzt und farbenfroh gestaltet. In Gartencentern und Baumärkten stapeln sich die Säcke mit Blumenerde.

Hier geht´s zum Einkaufsführer

 

Repair-Café Roth der BN-Ortsgruppe Roth

Das Repair-Café Roth  ist eine Selbsthilfeeinrichtung zur Reparatur defekter Alltags- und Gebrauchsgegenstände.

Das Repaircafé Roth findet in der Regel vier Mal im Jahr statt. Schwerpunkt der Reparaturen sind: (Kleine) Haushaltsgeräte, Smartphones und Handy, Unterhaltungselektronik, Computer. Die Termine gibt es in der "Distel", dem Halbjahresprogramm der BN-Kreisgruppe und auf der BN-Homepage

www.roth.bund-naturschutz.de


Termine

Aktuell liegen keine Termine vor.